IAF Verband binationaler Familien und Partnerschaften

tag der muttersprache - MITMACHAKTION

Am 21. Februar ist Tag der Muttersprache. Wir würden gerne Ihre Lieblingswörter in der Muttersprache erfahren. Und natürlich, was Sie damit verbinden. Weckt das Wort bei Ihnen Kindheitserinnerungen, Erinnerung an liebe Menschen, an schöne Erfahrungen oder drückt es eine Haltung aus? Welche Bedeutung hat es? Schreiben Sie uns: per mail oder über facebook.

Hier schonmal ein paar deutsche Wörter, die wir gesammelt haben.

alle jahre wieder - fasching / fastnacht / karneval

In der närrischen Zeit ist alles erlaubt? Was, wenn das Kostüm / die Verkleidung Stereotype und Vorurteile bedient? Kulturalisierende, geschlechtssterotype, rassistische Botschaften vermittelt? Geht es auch diversitätssensibel und trotzdem mit viel Spaß? Diese Broschüre setzt sich damit auseinander.

save the date - save the date - save the date

   21. März Internationaler Tag gegen Rassismus
Lesung und Diskussion mit Anne Chebu in Frankfurt

In ihrem neuen Buch „Anleitung zum Schwarz bleiben" thematisiert Anne Chebu, was es bedeutet, in Deutschland Schwarz zu sein. Sie beschäftigt sich mit Rassismus in Familien, mit Rassismus und Liebe, rassistischem Erleben im Alltag. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, mailen Sie uns.


25. März Gründung des Fachkreises migrationssensible Väterarbeit in Hessen
15-17 Uhr, Verband binationaler Familien und Partnerschaften, iaf e.V., Ludolfusstraße 2-4 (3. OG), 60487 Frankfurt
Alle männer-/väterbewegten Hess*innen sind eingeladen, bei der konstituierenden Sitzung gemeinsam über Zielsetzungen, mögliche Zusammenarbeit, Aktivitäten oder Lobbyarbeit zu entscheiden. Infos und Anmeldung.

   23. April Internationaler Tag des Buches
Diversität in Kinderbüchern - Warum wir mehr Vielfalt brauchen!
Wir laden Eltern ein, mit uns zu diskutieren. Was sind für Sie gute Kinderbücher? Bringen Sie gerne auch Ihr Lieblingskinderbuch mit. Anmeldungen per mail. In Kooperation mit der Frankfurter Kinderbuchhandlung Eselsohr, in deren Räumen ab 19 Uhr die Veranstaltung stattfindet.


   15. Mai Familienpolitische Fachtagung in Frankfurt
   "Was brauchen Familien? Familienpolitische Leistungen und Teilhabe von Familien
    mit Migrationsgeschichte.“

   Kennen alle Familien die Leistungen? Haben alle Familien Zugang zu
   Familienleistungen wie Elterngeld, Kindergeld und Kinderzuschlag?
   Welche Rolle spielen Staatsangehörigkeit und Aufenthaltsstatus?

   Key Speaker: Claudius Voigt Projekt Q - GGUA

neues aus dem bundesfamilienministerium: familienleistungen

Seit Januar sind Verbesserungen beim Kinderzuschlag für Familien mit kleinem Einkommen in Kraft. Mehr Familien als zuvor können nun den Zuschlag erhalten. Ab Februar kann der Kinderzuschlag auch online beantragt werden, Infos beim KiZ-Lotsen der Familienkasse. Für weitere Familienleistungen wie Elterngeld, Kindergeld, Familienpflegezeit gibt es das Info-Tool auf der Seite des Bundesministeriums, um gleich die individuellen möglichen Ansprüche für Familien zu erfahren. Der VAMV hat eine Broschüre erstellt, die alle Leistungen gut erklärt, gerade auch für Alleinerziehende.


umfragen

In Deutschland leben über eine Million Menschen afrikanischer Herkunft. In der großen #AFROZENSUS Onlinebefragung, die jetzt startet, sollen erstmals die Lebensrealitäten, Diskriminierungserfahrungen und Perspektiven Schwarzer, afrikanischer und afrodiasporischer Menschen erfasst werden. Hier noch ein spannender Artikel von Jeff Klein zum Thema.

Das Forschungsprojekt
KULTURELLE VIELFALT IN KINDERBÜCHERN AUS DER PERSPEKTIVE VON PEOPLE OF COLOR
sucht Teilnehmer*innen zwischen 18 und 25, die an 45-minütigen Interviews teilnehmen würden.
Mehr Infos und Kontakt

brexit - eine Anfrage

Großbritannien ist raus der EU - Was bedeutet das für deutsch-britische Paare und Familien? Unter dem Motto Was macht der Brexit mit der Liebe? sucht Konrad Wolf für einen Artikel auf Zeit-Online deutsch-britische Paare.

Für unsere demnächst erscheinenden iaf-informationen "Europa denken - Europa leben" wäre es auch spannend, etwas zu den neuen Herausforderungen zu erfahren.

neues aus dem netz - fundstücke

Die Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu produzieren und moderieren den Podcast „Rice and Shine“ über vietdeutsches Leben.

 Noch mehr interessante Podcasts: Vielfalt Mediathek

 

 


in eigener Sache - stellenausschreibung

Die Bundesgeschäftsstelle sucht zum 1. April 2020 eine
               Betriebswirtschaftliche Fachkraft für die Leitung des Finanzbereichs (m/w/d)
                               32 Wochenstunden / Anlehnung an TVöD Bund E 11
Stellenausschreibung

unterstützen sie uns

Auch eine Fördermitgliedschaft ist immer ein schönes Geschenk! Werden Sie Mitglied oder Fördermitglied im Verband.

Falls Sie unseren Newsletter künftig nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

gefördert vom

IAF Verband binationaler Familien und Partnerschaften