Als Mitglied



→ bringen Sie Ihre Erfahrungen und Ideen aktiv in die Verbandsarbeit ein
→ gestalten Sie Diskussionen und Themen vor Ort und arbeiten in den  Regionalgruppen mit
→ tauschen Sie sich mit anderen Aktiven aus
→ nehmen Sie an den Delegiertenversammlungen teil
→ besuchen Sie kostenlos die Veranstaltungen und Tagungen des Verbandes
→ erhalten Sie 2 x jährlich die Verbandszeitschrift iaf-informationen

Solidaritätsbeitrag (96€/Jahr)
Regelbeitrag (78€/Jahr)
ermäßigter Beitrag (42€/Jahr)*

* Möchte Ihr Partner/Ihre Partnerin auch Mitglied werden, zahlt er/sie einen ermäßigten Beitrag von 42,- €. Dieser ermäßigte Beitrag gilt auf Antrag auch für Schüler*innen, Studierende, Renter*innen und Menschen mit geringem Einkommen. Sprechen Sie uns bitte an!

Bild anklicken, Formular runterladen, ausfüllen, unterschreiben und an uns mailen / schicken.

 

Die Mitgliedschaft ist jederzeit kündbar.